Informationen zur Schließung der Hebelschule, unsere Notfallbetreuung und die neusten Informationen rund um die Prüfungen finden Sie laufend aktuell unter „Corona“.


Mach das Beste aus dir.                        Etwas Besseres kannst du nicht tun.

Impressionen vom Nikolausturnier 2019 gibt es hier

Fotos von der Abschlussfeier und dem Abschlussstreich gibt es hier

und Beiträge aus der Grundschule hier.


Schulseelsorge in Coronazeiten

 

Nicht alles ist abgesagt! Ich bin auch jetzt für euch da.

 

Als Schulseelsorgerin begleite ich, Frau Kübek, Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer unabhängig von Konfession und Religion. Die Schulseelsorgerin unterliegt der Schweigepflicht.

Wie ich erreichbar bin, erfahrt ihr hier.


Schließung der Hebelschule

 

 Die Hebelschule Schliengen nimmt die Aufforderung des Ministerpräsidenten aufgrund der aktuellen Entwicklung des Coronavirus (Covid-19) sehr ernst und empfiehlt, die sozialen Kontakte möglichst zu minimieren.

Ab Dienstag, den 17.03.2020, bleiben die Schulen bis einschließlich Freitag, den 17.04.2020, geschlossen. Das Kultusministerium verschiebt den Beginn aller zentralen schulischen Abschlussprüfungen in Baden-Württemberg vom bislang vorgesehenen Termin nach den Osterferien auf die Zeit ab dem 18. Mai 2020 (Stand: 20.03.2020).

Dies ist eine bisher einmalige Sondersituation für uns alle. Wir bitten um Ihr Verständnis! Alle weiteren aktuellen Informationen erhalten Sie über die SchulApp und jederzeit auf unserer Homepage.


Prominent: Gemeinsam feierten Lehrer und Schüler bei der Vollversammlung

 

Bilder und einen Bericht zur Fasnachtsfeier an der Gemeinschaftsschule gibt es hier.

 

 

 


Die SchulApp ist da!

Die Schulleitung der Hebelschule hat sich entschlossen, für allgemeine Informationen eine SchulApp einzurichten.

- Informationen kommen so direkt bei einem oder wahlweise beiden Elternteilen an.

- Kurzfristige Mitteilungen sind möglich, z. B. Stundenplanänderungen.

- Der Datenschutz wird gewährleistet.

- Die Papiereinsparung ist immens und somit schonen wir die Umwelt.

Wie die SchulApp genau funktioniert und welche Möglichkeiten sie bietet, können Sie hier nachlesen.


Wer wir sind

Die Hebelschule Schliengen ist eine Gemeinschaftsschule mit rund 500 Schülerinnen und Schüler von Klasse    1 bis 10. Die Kinder der Klassen 1 bis 4 werden an den Außenstellen in Mauchen, Liel und Niedereggenen unterrichtet. Die Sekundarstufe befindet sich in Schliengen. Derzeit unterrichten insgesamt mehr als 50 Pädagogen an der Hebelschule Schliengen.

Die aktuelle Übersicht zu Prüfungen, Veranstaltungen und weiteren Daten finden Sie unter Termine, Elternbriefe in der Rubrik Eltern.

Was wir leisten

Die Grundschüler lernen im ländlichen Raum in relativ kleinen Lerngruppen. Naturnah liegen die Außenstellen in den Dörfern - in den Orten Liel, Mauchen und Niedereggenen - und bieten viele Möglichkeiten für projektorientierten Unterricht.

Ab Klasse 5 bereiten wir unsere rund 300 Schülerinnen und Schüler auf die verschiedenen Abschlüsse (Hauptschulabschluss, Realschul-abschluss und das Abitur, welches dann nach Klasse 10 auf einem allgemeinbildenden  oder beruflichen Gymnasium abgelegt werden kann), vor.

Wir lieben, was wir tun

„Bildungsgerechtigkeit ist möglich – wenn man sie zulässt!“, so lautet das Fazit des Vereins für Gemeinschafts-schulen in Baden-Württemberg e.V. nach dem ersten Prüfungsgang von baden-württembergischen Gemein-schaftsschülern zur mittleren Reife. Die junge Schulart positioniert sich klar als neue Talentschmiede im Land. (...) „Wir sind rundum bestätigt (...): die Gemein-schaftsschule ist eine Erfolgs-geschichte“, resümiert Matthias Wagner-Uhl, Vorsitzender des Vereins für Gemeinschaftsschulen in Baden-Württemberg e.V. Wer mehr lesen möchte, findet hier die gesamte Pressemitteilung und eine Präsentation.



Wir haben eine eigene Schulkleidung!

 

Zeige allen, wo du lernst, arbeitest und lebst und trage dein Schullogo!

Auf verschiedenen Textilien wie beispielsweise Pullis, Hoodies, Shirts, Jacken oder Turnsäcken ist das Schulmotiv abgebildet. Entstanden sind die kultigen Klamotten im Schuljahr 2016/17. Damals hat die Schülerschaft entschieden.

Unter www.schushi.de kann diese Schulkleidung weiterhin in verschiedenen Größen und Farben bestellen. 

 

Hier gibt es einen Brief, der das Bestellen erleichtern soll:

 

Download
Brief
Bestellung_Schulkleidung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 389.4 KB